Kraftort für Heilraum Rosenberg

Willkommen

Liebe KlientInnen, ich hoffe, es geht Ihnen gut in diesen schwierigen Zeiten. Gerne biete ich Ihnen meine Unterstützung an. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie darf ich weiterhin für Sie tätig sein und ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören. Auch Online-Beratungen z.B. per Skype sind möglich. Herzlichst, Ihre Cornelia Strobl

Psychologische Beratung,
systemische Sexualtherapie und
Psychotherapie in Rosenheim

Ich nehme mir Zeit für Sie und Ihre Anliegen. In einem achtsamen und vertrauensvollen Rahmen gibt es Raum für all die Themen Ihres Lebens, die derzeit Aufmerksamkeit erfordern.

Es gibt viele Situationen im Leben, die belastend sein können und in denen Sie sich Unterstützung und Hilfe wünschen.

Mitgefühl ist unser bestmöglicher Schutz, und wie die großen Meister der Vergangenheit immer schon wussten, ist es auch die größte Quelle der Heilung.

Sogyal Rinpoche

Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung in Zeiten des Umbruchs und der Veränderung, bei besonderen und gravierenden Ereignissen und in Zeiten der Trauer.

Mein besonderes Anliegen ist es, Sie zu unterstützen für ein zufriedenstellenderes Sexualleben.

Wichtige Voraussetzung für eine Beratung oder Psychotherapie ist Ihr Wunsch, etwas ändern zu wollen an Ihrer gegenwärtigen Lebenssituation, der Wunsch und das Bedürfnis nach positiver Veränderung und neu zu gewinnender Lebensqualität.. In diesem Sinne arbeite ich lösungsorientiert und unterstütze Sie dabei, Ihre eigenen Quellen der Kraft und Kreativität (wieder) zu entdecken und zu pflegen, um Ihr Leben selbstbestimmt gestalten zu können.

Es erfordert Mut und Stärke, psychotherapeutische Hilfe anzunehmen und darüber zu sprechen, was – vielleicht schon seit langem – vielleicht ganz aktuell – belastend ist, was derzeit nicht funktioniert im Leben und wo der Wunsch nach Veränderung auftaucht.

Den ersten Schritt dazu haben Sie bereits geschafft – sonst wären Sie nicht auf meiner Webseite gelandet.

Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Sexualtherapie: ich möchte Sie unterstützen auf dem Weg zu einer (wieder) erfüllenden, heilen und freudevollen Sexualität.

Hierfür arbeite ich sowohl mit Einzelnen als auch mit Paaren zu folgenden Bereichen:

  • Aussprechen, was man sonst / in Beziehung nicht auszusprechen wagt.
  • Sich von Scham und Angst befreien.
  • Wie empfinden Sie Ihre sexuelle Biographie, Ihre sexuelle Entwicklung von Kindheit an?
  • Wie sieht es derzeit aus in Ihrer Sexualität – und was wünschen Sie sich noch?
  • Wie möchten Sie Beziehung, Liebe, Sexualität wirklich wirklich leben?
  • Gibt es Unerfülltes, das Einzug halten darf in Ihrem Leben?
  • Kann Sexualität auch (wieder) etwas Schönes sein?
  • Was sind „sexuelle Funktionsstörungen“ und können sie sich auch wieder verabschieden?
  • Darf ich mich an meiner Sexualität/an meinem Leib erfreuen?
  • Kann ich mir ein Leben ohne alte Blockaden vorstellen?
  • Was kann ich tun für eine freudevolle Sexualität während meines ganzen Lebens – von der Jugend bis ins hohe Alter?

Wenn wir alten Ballast loslassen können, dann gewinnen wir kreative Energie zur Gestaltung unseres Lebens.

Daher wird es natürlich auch um die Frage gehen, was Sie mit der durch die Therapie frei werdenden Energie und der gewonnenen inneren Freiheit anfangen möchten – was sind Ihre Träume, Wünsche, Visionen – wohin möchte Sie Ihr Lebensweg noch führen?

Nach den indianischen Weisheitslehren sind die fünf Grundlagen für ein zufriedenes Leben: Harmonie, Gesundheit, Hoffnung, Humor und Glück.

Wir können gemeinsam einen Beitrag dazu leisten, dass diese Fünf Einzug halten und Dauer bekommen in Ihrem Leben!

Nun freue mich darauf, wenn Sie den nächsten Mut-Schritt machen und zum Telefon greifen. In einem kostenlosen telefonischen Vorgespräch werden Sie herausfinden, ob Sie ein Gefühl des Vertrauens mir gegenüber erfahren. Dann können wir einen ersten Beratungstermin zu vereinbaren. Von dort aus sehen wir weiter.

„Therapie“ muss nicht bedeuten, jahrelang Termine haben zu müssen – manche Dinge lassen sich durchaus mit einigen wenigen Terminen klären, andere brauchen längere Zeit.

Im Sinne meiner KlientInnen ist es mir ein Anliegen, mich so schnell wie möglich wieder entbehrlich zu machen und Ihnen aber auch weiterhin bei Bedarf jederzeit als Ansprechpartnerin zur Verfügung zu stehen.